Frankfurt

(pm/fsm) – „Gebrochene Herzen“ – dieses Sprachbild ist nicht nur metaphorisch zu verstehen. Einschnitte im Leben wie der Verlust des Partners können durchaus auch gesundheitliche Folgen haben – bis hin zum erst in jüngerer Zeit entdeckten „Broken Heart Syndrom“, das einem Herzinfarkt gleicht. Wie es dazu kommt, damit befassen sich Psychologen, Psychosomatiker und Kardiologen an der Goethe-Universität.

Weiterlesen

(pm/fsm) – Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main – Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) – hat im Zeitraum vom 09.12.2019 bis zum 16.12.2019 gemeinsam mit dem Bundeskriminalamt (BKA) und mit Unterstützung von Polizeidienststellen der Bundesländer die Wohnungen von 20 Tatverdächtigen in sieben Bundesländern wegen des Verdachts des Sichverschaffens von Falschgeld durchsucht.

Weiterlesen

(pm/fsm) – Der AWO Bezirksverband Hessen-Süd begrüßt vor dem Hintergrund der immer neuen veröffentlichten Vorwürfe gegen die Kreisverbände Frankfurt und Wiesbaden, dass der AWO Bundesverband mit seiner Prüfung begonnen hat und unterstützt dessen Arbeit nachdrücklich. Um die in Hessen-Süd besonders nahegehenden Vorwürfe aufzuklären, hat der Vorstand des AWO Bezirksverbandes Hessen-Süd eine eigene Task-Force eingesetzt.

Weiterlesen

(pm/fsm) – Auch in diesem Jahr laden die Pharmazeuten Prof. Theo Dingermann und Prof. Dieter Steinhilber wieder zu einer Weihnachtsvorlesung auf den Campus Riedberg ein. In ihrem Vortrag geht es diesmal um Tina Turner, die Rocksängerin mit der rauchigen Stimme. „Nierenversagen – wenn die Entgiftung des Körpers versagt“ lautet der Titel der Vorlesung, die am Dienstag, 17. Dezember, um 11... Weiterlesen

Weiterlesen