Frankfurt

Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr durch eine automatische Brandmeldeanlage und parallel eingehende Notrufe zu einem Brand in der Kelsterbacher Straße in eine Einrichtung der Suchthilfe gerufen. Im zweiten Obergeschoss des fünfstöckigen Wohngebäudes brannte bei Eintreffen der Feuerwehr eine Wohneinheit.

Weiterlesen

„Erstmalig beteiligen sich in diesem Jahr 25 Museen am Museumsuferfest. Ich freue mich sehr, dass das Stoltze-Museum, der Portikus sowie das Deutsche Museum für Kochkunst und Tafelkultur in diesem Jahr Teil dieses einzigartigen Kulturfestivals sind“, so Oberbürgermeister Peter Feldmann bei der Pressekonferenz zum Museumsuferfest 2019 im Institut für Stadtgeschichte.

Weiterlesen

Rund 45.000 Menschen waren nach Schätzungen der Polizei zur zwölften Bahnhofsviertelnacht am Donnerstag in den Straßen des kleinsten Frankfurter Stadtteils unterwegs. Knapp 50 offizielle Programmstationen sowie zahlreiche weitere Geschäfte und im Viertel heimische Institutionen gewährten den Besuchern von 18 bis 24 Uhr spannende Einblicke hinter die Kulissen.

Weiterlesen

Die Feuerwehr wurde am Donnerstagabend um 22:12 Uhr  durch die automatische Brandmeldeanlage eines Betriebes nach Seckbach in die Gwinnerstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellten diese brennende Abfallsäcke in einer Lagerhalle fest.

Weiterlesen

Die Apfelweinkultur ist Teil des Frankfurter Lebensgefühls. So feiern Frankfurter und deren Besucher ihr Nationalgetränk mit einem eigenen Apfelweinfestival mit buntem Bühnenprogramm vom 9. bis 18. August auf dem Roßmarkt. Die offizielle Eröffnung durch Stadträtin Elke Sautner findet am 9. August, um 18 Uhr statt.

Weiterlesen

Wieder Verstärkung für die Frankfurter Polizei: Bevor 174 neue Polizeikräfte aus vielen Teilen Hessens am Montag ihren Dienst in den Revieren des Polizeipräsidium Frankfurt antreten, wurden Sie im Kaisersaal im Römer feierlich vom Frankfurter Oberbürgermeister empfangen.

Weiterlesen

Das traditionelle Feuerwerk, mit dem das Mainfest jährlich seinen krönenden Abschluss feiert, musste im Jahr 2018 abgesagt werden. Da man den Ausfall des Feuerwerkes zum zweiten Mal in Folge verhindern wollte, wurde insbesondere mit Blick in die Zukunft eine Lösungsmöglichkeit erarbeitet, welche die Präsentation des Feuerwerks auch bei Trockenheit erlaubt.

Weiterlesen

Zum Unterhalt der acht Innenstadtkirchen hat sich die Stadt Frankfurt am Main bereits im Dotationsvertrag von 1830 verpflichtet. In den vergangenen Jahren wurden erhebliche Summen in Sanierungsmaßnahmen investiert. Jetzt wurden wesentliche Arbeiten in der Liebfrauenkirche, in St. Leonhard und am Dom beendet beziehungsweise stehen kurz vor dem Abschluss.

Weiterlesen

Am Freitagnachmittag gegen 15:00 Uhr kam es in der Düsseldorfer Straße zu einer Alarmauslösung in einer Bankfiliale. Mehrere Personen hatten sich in der Bank unerlaubt Zugriff auf Schließfächer verschafft und dabei den Alarm ausgelöst.

Weiterlesen