Frankfurt

(pm/fsm) – 50 Jahre ist es am 15. August 2022 auf den Tag genau her, dass „Christoph 2“ seinen Dienst aufgenommen hat: „Christoph 2“ war der zweite Zivilschutz-Hubschrauber (ZSH) mit Station in Frankfurt am Main, der im Auftrag des Bundes, des Landes Hessen und der Stadt Frankfurt am Main in den Einsatz startete.

Weiterlesen

(pm/fsm) – Am 23. Juli wurden zwei Mitarbeiter des VGF-Ordnungsdienstes Zeugen eines Messerangriffs in der Frankfurter Innenstadt. Durch ihr schnelles und couragiertes Eingreifen konnten sie den Täter entwaffnen, festhalten und Schlimmeres verhindern.

Weiterlesen

(pm/fsm) – Die Lebensmittelkontrolle des Ordnungsamtes hat am Mittwoch Dry-Aged-Beef, also trocken gereiftes Rindfleisch, in einer Metzgerei im Westen Frankfurts genauer unter die Lupe genommen. Das, was die Lebensmittelkontrolleure dabei entdeckten, verdirbt nicht nur Verbraucherinnen und Verbrauchern die Lust auf schmackhafte Grillsteaks – es sind Bilder, die selbst für gestandene Bedienstete nicht alltäglich sind.

Weiterlesen

(pm/fsm) – Wegen der derzeit langanhaltenden Trockenheit ist die Waldbrandgefahr besonders hoch. Zum Schutz der Grünanlagen wurde das Grillen, egal ob mit Holz-, Kohle-, Gas- oder Elektrogrill, auf allen öffentlichen Grillplätzen in Frankfurt verboten.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am Samstagabend verletzte ein 30-jähriger Mann in der Reineckstraße zwei 43 und 49 Jahre alte Männer mit einem Messer. Der 30-Jährige konnte nach der Tat festgenommen werden, wie die Polizei mitteilte.

Weiterlesen