Frankfurt-Airport

(pm/fsm) – Vor 25 Jahren landete das erste Flugzeug am Terminal 2: Eine Boeing 747 der Cathay Pacific aus Hongkong mit 350 Passagieren an Bord. Seit dem offiziellen Betriebsbeginn am 24. Oktober 1994 nutzten rund 200 Millionen Reisende das Terminal 2 als Startpunkt, Zwischenstopp oder Ziel ihrer Reisen.

Weiterlesen

Der Flughafen Frankfurt zählte im September 2019 nach einer Mitteilung der Fraport AG rund 6,7 Millionen Passagiere, ein Plus von 1,3 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. Mit 46.713 Starts und Landungen stieg die Zahl der Flugbewegungen analog dazu um 1,7 Prozent. Die Summe der Höchststartgewichte verzeichnete ebenfalls ein Plus von 1,4 Prozent auf gut 2,9 Millionen Tonnen.

Weiterlesen

Die Betriebsräte der deutschen Verkehrsflughäfen haben sich auf ihrer 96. Betriebsrätekonferenz in Köln mit dem Thema CO2-Emissionen beschäftigt. Gemeinsam wurde die von der Bundesregierung beabsichtigte erneute Sondersteuer für die Luftverkehrsbranche im Hinblick auf ihre tatsächliche Wirkung auf das Klima und den weiteren Folgen bewertet.

Weiterlesen

Auf dem Programm der Expertenanhörung stehen Vorträge und Diskussionen über die Entstehung, die Erfassung und die gesundheitlichen Auswirkungen von ultrafeinen Partikeln (UFP) in der Luft. Die Anhörung bildet den Auftakt für weitere intensive Untersuchungen zur Ultrafeinstaubbelastung in der Region um den Frankfurter Flughafen.

Weiterlesen

Messungen des Hessischen Landesamts für Umwelt, Naturschutz und Geologie (HLNUG) zeigen, dass der Flughafen eine erhebliche Quelle von Ultrafeinstaub ist. Um die Ultrafeinstaubbelastung rund um den Frankfurter Flughafen zu verringern, fordern die hessische Umweltministerin Priska Hinz und Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir konkrete Minderungsmaßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität.

Weiterlesen

Hessen und Rheinland-Pfalz starten am kommenden Freitag in die Sommerferien. Frankfurt Airport erwartet pro Tag bis zu 240.000 Passagiere. „Das sind neue Spitzenwerte, die dafür sorgen, dass die Infrastruktur unserer beiden Terminals den ganzen Sommer über nahezu voll ausgelastet sein wird“, sagt Thomas Kirner vom Flugbetriebs- und Terminalmanagement.

Weiterlesen