Lufthansa-Piloten streiken am Freitag

(pm/fsm) – Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat ihre Mitglieder bei Lufthansa und Lufthansa Cargo am 2. September für den Zeitraum von 00:01 Uhr bis 23:59 Uhr MESZ zu einem Streik aufgerufen. Betroffen sind Lufthansa und Lufthansa Cargo Abflüge an deutschen Flughäfen.


Konkretere Angaben zu den Auswirkungen der Arbeitskampfmaßnahmen kann die Airline zum jetzigen Zeitpunkt nicht machen. Fluggäste werden gebeten, sich fortlaufend auf www.lufthansa.com zu ihrem Flug zu informieren.

Michael Niggemann, Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Deutschen Lufthansa AG, sagt in einer Pressemitteilung: „Uns fehlt jedes Verständnis für den Streikaufruf der VC. Die Arbeitgeberseite hat ein sehr gutes und sozial ausgewogenes Angebot gemacht – trotz der nachwirkenden Lasten der Corona Krise und unsicheren Aussichten für die Weltwirtschaft. Diese Eskalation geht zu Lasten vieler Tausend Kundinnen und Kunden“.