Am Wochenende Fahrtausfälle im Frankfurter Nahverkehr möglich

(pm/fsm) – Auch die VGF bleibt vom derzeit verbreiteten erhöhten Krankenstand nicht verschont, was am Freitag und am Wochenende zu Fahrtausfällen auf Frankfurts U-Bahn- und Straßenbahnlinien führen kann.

Bei den Unternehmen, die den Stadtbusverkehr betreiben, ist die Situation derzeit stabil, so dass mit erhöhten Ausfällen nicht gerechnet wird. Sollte es zu Ausfällen kommen, wird bei der Einsatzplanung darauf geachtet, dass diese sich nicht auf einzelne Strecken bzw. Linien konzentrieren.

Selbstverständlich arbeiten die Verkehrsunternehmen permanent und unter Hochdruck daran, offene Dienste durch kurzfristig einspringende Mitarbeitende zu besetzen. Häufig können Fahrtausfälle auf diesem Weg reduziert werden.

Aufgrund der dynamischen Situation bitten VGF und traffiQ die Fahrgäste um Verständnis, dass mögliche Ausfälle nicht vorab in der Verbindungsauskunft angezeigt werden können und empfehlen, zur Sicherheit ein wenig mehr Zeit einzuplanen.