Zwei Gartenhütten niedergebrannt

(pm/fsm) – Am Montagnachmittag kam es nach Angaben der Polizei im Stadtteil Praunheim nach handwerklichen Arbeiten zum Brand von zwei Gartenhütten.

Gegen 13:20 Uhr führte ein 69 Jahre alter Mann innerhalb einer Wohnsiedlung Schweißarbeiten am Dach einer Gartenhütte durch. Dabei fing diese Feuer, welches auf eine direkt angrenzende Gartenhütte des Nachbargrundstücks übergriff. Beide Gartenhütten sowie zwei Bäume, welche in unmittelbarer Nähe standen, wurden durch das Feuer zerstört. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schließlich vollständig löschen.

Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 25.000 Euro geschätzt.