Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall zwischen Linienbus und Pkw

(pm/fsm) – Aus noch ungeklärter Ursache kollidierte am Donnerstagabend gegen 20:15 Uhr im Kreuzungsbereich Friedberger Landstraße / Dortelweiler Straße ein Linienbus der Linie 30 mit einem Pkw. Hierbei wurden nach Angaben der Feuerwehr der Busfahrer, drei seiner Fahrgäste und der Pkw-Fahrer verletzt.

Zwei der Verletzten mussten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden, die anderen Verletzten wurden vom Rettungsdienst ambulant vor Ort behandelt.