Großsperrung am Bahnknoten Frankfurt

Wegen Installation und Prüfung neuer Leit- und Sicherungstechnik im Netz der Deutschen Bahn (DB) werden Streckensperrungen am Hauptbahnhof in Frankfurt notwendig. Betroffen davon sind der Fernverkehr, Regionalzüge und die S-Bahnen.

Fernverkehr

Die Züge des Fernverkehrs werden größtenteils umgeleitet. Ersatzhalt im Frankfurter Stadtgebiet ist der Frankfurt Südbahnhof. Die DB stellt einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen vom Südbahnhof zum Flughafen im Zehn-Minuten-Takt zur Verfügung. Vereinzelt kommt es laut DB zu Zugausfällen sowie zu verkürzten Linienlaufwegen ohne Bedienung des Frankfurter Stadtgebiets.

Kein Zugverkehr zwischen Frankfurt und Flughafen

Von Freitag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, bis Samstag, 26. Oktober, 14.30 Uhr, ist der Frankfurter Flughafen ab Frankfurt nicht per Bahn erreichbar. Die DB stellt SEV mit Bussen vom Hauptbahnhof und Südbahnhof zum Flughafen im Zehn-Minuten-Takt zur Verfügung. Die Ersatzhaltestellen befinden sich am Hauptbahnhof in der Mannheimer Straße vor dem IC Hotel, am Südbahnhof in der Mörfelder Landstraße 45 sowie am Flughafen am Busbahnhof vor dem Terminal 1.

Großsperrung Bahnknoten Frankfurt und S-Bahn-Tunnel

Am Samstag, 26. Oktober, werden von 2.30 bis 9.30 Uhr alle Verbindungen von und zum Hauptbahnhof inklusive des S-Bahn-Tunnels gesperrt. Während dieser Phase werden die (End-) Haltestellen Frankfurt Hauptbahnhof, Frankfurt Flughafen, Frankfurt Süd, Frankfurt West, Frankfurt Höchst, Offenbach Ost, Rüsselsheim und Zeppelinheim nur durch SEV verbunden. Für die Bahnverbindung zwischen Hauptbahnhof und Höchst gilt die Sperrung inklusive SEV bis 14.30 Uhr.

Nicht betroffen sind:

U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse stehen wie gewohnt zur Verfügung und können genutzt werden, um Ziele in der Frankfurter Innenstadt zu erreichen. Der Frankfurter Flughafen bleibt von Mainz und Wiesbaden jederzeit auf dem Gleisweg erreichbar.

Ausblick von Samstag, 26. Oktober bis Samstag, 14. Dezember

Die Station Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof wird wegen der Anbindung der neuen S-Bahn-Station Frankfurt-Gateway Gardens komplett gesperrt. Auch die Station Kelsterbach wird nicht mehr von der S-Bahn angefahren, SEV verkehrt zwischen Rüsselsheim, Kelsterbach und Flughafen Terminal 1 Busbahnhof.

Weitere Informationen auf http://www.rmv.de und http://www.reiseauskunft.bahn.de sowie an den Bahnhöfen.