Nationalmannschaftsnominierungen für Eintracht-Talente

Mit Hüseyin Bakirsu, Nikola Komljenovic, Ioannis Vassiliou und Misin Nurkovic erhielten vier B-Junioren von Eintracht Frankfurt Einladungen für ihre Nationalteams.

Zwischen dem 9. und dem 14. Februar ist U17-Kapitän Hüseyin Bakirsu mit der türkischen U17-Nationalmannschaft in Istanbul. Während dieser Zeit sind zwei Testspiele gegen die U17-Junioren von Kroatien angesetzt, das erste Duell gegen die kroatische Nationalmannschaft steht am 12. Februar an, zum zweiten Aufeinandertreffen kommt es am 14. Februar. Zur selben Zeit ist Bakirsus Teamkollege Nikola Komljenovic mit der serbischen U17-Nationalmannschaft unterwegs. Am 12. und 14. Februar steht jeweils ein Testspiel gegen die italienischen U17-Junioren auf dem Programm. U17-Verteidiger Ioannis Vassiliou ist zwischen dem 17. und dem 22. Februar mit der griechischen Nationalmannschaft unterwegs und bestreitet während diesem Zeitraum zwei Freundschaftsspiele gegen Nordirland. U16-Talent Misin Nurkovic erhielt eine Einladung für die U17-Nationalmannschaft Montenegros. Die montenegrinische U17-Auswahl trainiert zwischen dem 20. und 26. Februar in Podgorica. Außerdem bestreitet sie zwei Testspiele: Im ersten Test am 23. Februar kommt es zum Aufeinandertreffen mit Russland, zwei Tage später steht das Duell Montenegro gegen Serbien auf dem Programm.