Hugo Ralley mit der Jugendfeuerwehr

(pm/fma) – Am Samstag, 4. Juni, organisiert die Jugendfeuerwehr eine Hugo Ralley für Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 15 Jahren. Geplant sind Spiel- und Spaßstationen im Niddapark.

In Gruppen starten die Kinder zu unterschiedlichen Zeiten und müssen per GPS Koordinaten die Stationen finden und dort Aufgaben lösen. Die Aufgaben haben keinen Feuerwehrbezug, sodass auch Teilnehmer, die sich nicht mit der Feuerwehr auskennen, mitmachen können.

Anmeldeschluss für die Hugo Ralley ist der 15. Mai. Information und Anmeldung unter http://www.112ffm.de/wp3/ . Die Teilnahme ist kostenlos.