Waldbrand in Niederrad

(pm/fma) – Die Leitstelle alarmierte am Samstagnachmittag rund 30 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr Niederrad zu einem Waldbrand in den Stadtteil Niederrad.
Aus unbekannter Ursache geriet auf einer Fläche von ca. 400 m² Unterholz in Brand.

Ausgerüstet mit insgesamt sechs Atemschutzgeräten und drei Rohren konnte der Brand schnell gelöscht werden.  Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand bei diesem Einsatz nicht, Personen kamen ebenfalls nicht zu Schaden.