Frankfurt

(pm/fma) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein 19-jähriger Mann Widerstand gegen eine Polizistin geleistet und diese in den Main gestoßen. Sie konnte sich glücklicherweise im letzten Moment noch an einem Stahlseil festhalten.

Weiterlesen

(pm/fma) – Der Fachbereich Katholische Theologie der Goethe-Universität hat die Verweigerung des „Nihil obstat“ für die Wiederwahl von Prof. Ansgar Wucherpfennig SJ zum Rektor der Hochschule St. Georgen durch den Vatikan scharf verurteilt. In einer Stellungnahme haben Vertreterinnen und Vertreter des Faches ihre Empörung zum Ausdruck gebracht.

Weiterlesen

(pm/fma) – Seit Juni 2018 können sich Gäste im neuen „BEEF! Grill & Bar“ mit fantastischen Steaks, hausgemachten Burgern, saftigen Spareribs und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten vom Flammengrill verwöhnen lassen. Neben qualitativ hochwertigen Zutaten ist die wichtigste Voraussetzung dafür: Ein gutes Team, das mit Leidenschaft kocht und viel Herz und Engagement im Service tätig ist.

Weiterlesen

(pm/fma) – „Für viele bedürftige Menschen ist ihr Haustier ein wichtiger Sozialpartner und eine psychische Stütze. Ich freue mich daher, dass die Walter Möller-Plakette 2018 an den Verein Frankfurter TierTafel geht. Wir zeichnen so herausragende Arbeit für das Gemeinwohl aus“, begründet Oberbürgermeister Peter Feldmann die Entscheidung der Jury.

Weiterlesen

(pm/fma) – In Deutschland werden etwa 20 Millionen männlicher Ferkel jedes Jahr ohne jegliche Betäubung kastriert – aus rein ökonomischen Gründen. 2012 war ein Verbot dieser schmerzhaften Praxis beschlossen worden, zunächst zum 31.12.2016, dann mit Rücksicht auf die Landwirtschaft, zum 31.12.2018. Nun will die CDU/CSU-SPD Koalition im Bund die Betäubungspflicht für die Kastration von Ferkeln nochmals um zwei Jahre verschieben.

Weiterlesen

Frankfurt-Airport

(pm/fma) – Pünktlich zum Münchner Oktoberfest heißt es: „Take-off“ für die Lufthansa Trachtencrew. Auch in diesem Jahr tauschen die Lufthansa Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter auf ausgewählten Flügen ab München ihre Uniformen gegen bayerische Tracht. Besonderes Schmankerl der Trachtenflüge in diesem Jahr: Es gibt frisch gezapftes Bier an Bord.

Weiterlesen