Frankfurt

(pm/fma) – Am Samstagmorgen gegen 06:50 Uhr verschafften sich zwei Männer im Alter von 24 und 27 Jahren unbefugt Zugang auf die Steganlage des Yachtclubs Frankfurt. Sie banden dort das stillliegende „Dönerboot“ los, welches daraufhin herrenlos umhertrieb.

Weiterlesen

(pm/fma) – „Unsere Stadt Frankfurt und die deutschen Schützen können auf eine lange, gemeinsame Geschichte zurückblicken“, erklärte Oberbürgermeister Peter Feldmann am Freitag beim Festakt in der Paulskirche zum 60. Deutschen Schützentag.

Weiterlesen

(pm/fma) – „Der Apfelwein gehört zum kulinarischen Erbe der Region, er beruht auf unserer Tradition und handwerklichem Können“, hat Oberbürgermeister Feldmann bei der Buchvorstellung „Best of Apfelwein – FrankfurtRheinMain“ in der Apfelweinhandlung Jens Becker in Frankfurt betont.

Weiterlesen

Frankfurt-Airport

(pm/fma) – Am Girls‘ Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Behörden in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der fünften Klasse. Die Mädchen sollen so Berufe kennenlernen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. 34 Schülerinnen aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet nutzten diese Möglichkeit, um sich ein Bild von den vielfältigen Aufgaben der Bundespolizei am Flughafen Frankfurt/Main zu machen.

Weiterlesen

(pm/fma) – Am Flughafen Frankfurt haben vor kurzem mit einem Airbus 319 und einer Boeing 747-8 der Deutschen Lufthansa die ersten satellitengestützten Präzisionsanflüge mit einem erhöhten Gleitwinkel von 3,2 Grad auf die Süd- und Centerbahn des Flughafens Frankfurt begonnen. Bisher waren solche Anflüge mit angehobenem Gleitwinkel ausschließlich auf der Landebahn Nordwest möglich.

Weiterlesen

(pm/fma) – Im Rahmen der 12. Hessischen Naturschutz-Erlebnistage bietet die Fraport AG zwei kostenlose Flughafen-Rundfahrten der besonderen Art an. Am 3. Mai haben Besucher die Möglichkeit unter der fachkundigen Begleitung des Wildlife-Control-Teams und des Umweltmanagements der Fraport AG die Flora und Fauna des circa 600 Hektar großen Flughafenareals zu entdecken.

Weiterlesen

Alexander Zell leitet seit 15. März 2017 die Pressestelle des Flughafenbetreibers Fraport AG in Frankfurt. Der 47-jährige Diplom-Staatswissenschaftler kommt vom regionalen Energiedienstleister Mainova AG, bei dem er über viele Jahre die Konzernkommunikation geleitet hat. Er übernimmt die Aufgabe von Mike Peter Schweitzer, der die Fraport AG Ende April verlässt.

Weiterlesen

(pm/fma) – Bereits zum vierten Mal lädt die Agentur für Arbeit Frankfurt/Main zur Berufsmesse „Startbahn zum Job“ am Frankfurter Flughafen ein. Interessierte Fachkräfte – aber ganz gezielt auch Quereinsteiger und Menschen ohne Berufsabschluss – können sich am Mittwoch von 10 bis 16 Uhr über die Berufschancen an Deutschlands größter lokaler Arbeitsstätte informieren.

Weiterlesen

(pm/fma) – Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit haben eine Einigung in den bislang noch offenen Tarifthemen erreicht. In einer Absichtsvereinbarung einigten sich die Tarifpartner auf zukunftsweisende Regelungen für die Übergangsversorgung, die Altersvorsorge, den Manteltarifvertrag und den Vergütungstarifvertrag für die Piloten der Lufthansa, Lufthansa Cargo und Germanwings.

Weiterlesen

(pm/fma) – Der für den Tiefbau von Terminal 3 Verantwortliche Horst Amann scheidet auf eigenen Wunsch am 15. März aus der Fraport Ausbau Süd GmbH (FAS) aus. Sein Nachfolger,Wolfgang Lohde, kam im Februar 2017 zur FAS als Leiter der Geschäftsführung und verantwortet bisher den Terminal-Hochbau.

Weiterlesen

(pm/fma) – Am Donnerstag verhaftete die Bundespolizei bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Sofia am Frankfurter Flughafen einen 46-jährigen Türken, der 2015 wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes in mehreren Fällen zu einer Freiheitstrafe von 4 Jahren verurteilt worden war und nach dem seither mit internationalem Haftbefehl gefahndet wird.

Weiterlesen