Frankfurt

(pm/fma) – Im Rahmen einer Hotel-Kontrolle im Ostend hat das Ordnungsamt Bedienstete einer Frankfurter Firma für Hotelservice und Gebäudereinigung überprüft. Die Stadtpolizisten nahmen hierbei vier Personen wegen möglicher Straftaten nach dem Aufenthaltsgesetz vorläufig fest.

Weiterlesen

(pm/fma) – Die bei Bauarbeiten in der Kölner Straße aufgefundene amerikanische 50-Kilo-Fliegerbombe vom Typ „GP 100 lbs“ soll heute am späten Abend ab 23.00 Uhr entschärft werden. Dazu müssen in einem Umkreis von rund 500 Meter sämtliche Anwohner ihre Wohnungen verlassen.

Weiterlesen

(pm/fma) – Im Februar ist das Exotarium am letzten Freitag im Monat durchgehend bis 20 Uhr geöffnet. Für Interessierte bietet der Zoo Frankfurt jeweils eine Führung zu wechselnden Themen an.

Weiterlesen

(pm/fma) – Seit längerem ist bekannt, das hohe Stickoxidkonzentrationen in der Umgebungsluft der Gesundheit schaden. In einer epidemiologischen Studie wiesen Wissenschaftler des Universitätsklinikums Jena jetzt nach, dass sich das kurzfristige Risiko für einen Herzinfarkt auch erhöht, wenn der Stickoxidgehalt in der Umgebungsluft innerhalb von 24 Stunden rasch ansteigt. Dynamische Anstiege der Luftverschmutzung sind durch europäische Grenzwerte bisher nicht erfasst.

Weiterlesen

(pm/fma) – Das Anfang Januar im Ortsbereich Ostend-Riederwald auf dem Main havarierte und gesunkene Hausboot wurde am Samstag durch einen Autokran aus seiner Lage „befreit“ und an das rechte Ufer befördert, ohne gänzlich aus dem Wasser gehoben werden zu können.

Weiterlesen

(pm/fma) – Eine brennende Lagerhalle im Stadtteil Seckbach beschäftigte die Feuerwehr Frankfurt in der Nacht zum Sonntag. Um 03:11 Uhr wurde die Feuerwehr via Notruf 112 alarmiert. Die nur wenige Minuten nach der Alarmierung eintreffenden Einsatzkräfte fanden eine bereits in Vollbrand stehende Lagerhalle in der Friesstraße vor.

Weiterlesen

(pm/fma) – Am Mittwochnachmittag gegen 17:45 Uhr kam es in einer Übernachtungsstätte in der Ostparkstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei verletzte ein 35-jähriger Mann einen 42-Jährigen mit einem Messer und fügte ihm lebensgefährliche Verletzungen zu.

Weiterlesen

(pm/fma) – Der Hamburger Künstler Tobias Zaft präsentiert für zwei Wochen im März sein Lichtkunstwerk „FlexiPolis“ in der öffentlich zugänglichen Lobby des 170 Meter hohen TaunusTurms im Herzen des Frankfurter Bankenviertels. Zur Eröffnung am Freitag, den 9. März um 18 Uhr ist der Künstler anwesend und wird der Öffentlichkeit das Kunstwerk vorstellen.

Weiterlesen

Frankfurt-Airport

(pm/fma) – Spotter und Lufthansa-Fans aufgepasst: Am Donnerstag, 8. Februar, sind eine ganz besondere Boeing 747-8 der Lufthansa-Flotte und ein Airbus A321 auf Deutschland- und Europatour. Der Jumbo und die A321 sind die ersten Lufthansa-Flugzeuge in neuer Lackierung – und auf zehn deutschen Flughäfen sowie auf den Flughäfen in Mailand/Malpensa und Paris/Charles de Gaulle zu sehen.

Weiterlesen

(pm/fma) – Lufthansa verlängert den am 1. November gestarteten Einsatz von Großraum-Flugzeugen vom Typ Boeing 747-400 auf der Strecke zwischen Frankfurt/Main und Berlin-Tegel bis kurz vor Weihnachten. Insgesamt 28mal sollen Jumbojets in den ersten drei Dezember-Wochen noch in Tegel landen.

Weiterlesen

(pm/fma) – Festnahmen, Einreiseverweigerung, Urkundenfälschungen, Abschiebungen sowie freiwillige Ausreisen – für die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt stellte sich der 19. Oktober wieder mal als Herausforderung dar, die mit keiner anderen Polizeidienststelle in Deutschland vergleichbar ist.

Weiterlesen

(pm/fma) – Gesunde, leistungsfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Spaß und Teamgeist den Arbeitsalltag bewältigen, stehen seit jeher im Fokus des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Fraport AG. Ende Mai bot der Flughafenbetreiber seinen Beschäftigten durch die Teilnahme am internationalen Gesundheitsprojekt „Global Challenge“ die Möglichkeit, nicht nur sportlich aktiv zu sein, sondern gleichzeitig auch noch Gutes zu tun.

Weiterlesen